Logo-BildLogo-Bild
Aldiana Club Ampflwang
Reisezeitraum des Angebots: anpassen11.08.24-15.08.244 Nächte
Bestpreis-ZimmerVollpension Plus
Gesamtpreis
1.300 €
Preis pro Person
650 €
Dieses Angebot speichern

Urlaub mit Hund

Tierischer Cluburlaub

Urlaub mit Wau-Faktor

Cluburlaub mit Hund

Damit im nächsten Urlaub auch garantiert keiner zuhause bleiben muss. Urlaube mit Hund und Kind in Nähe von traumhaften Seen und dem idyllischen Hausruckwald. Im größten zusammenhängenden Waldgebiet Europas laden märchenhafte Spazierwege zu unvergesslichen Gassi-Runden ein.

Empfohlen von Conny Sporrer und Semmerl

MARTIN RÜTTER DOGS

Hundetrainerin Conny Sporrer und ihre Hündin Semmerl genießen regelmäßig die Vorteile. Entdecke Conny’s Geheimtipps für den perfekten Urlaub mit Hund im Aldiana Club Ampflwang!


HIGHLIGHTS FÜR HUND UND HALTER:IN

  • hundefreundliches Familien-Hotel
  • separater Zugang zu den Hundezimmern
  • Zimmer teilweise mit eingezäuntem Gartenbereich
  • endlos-schöne Gassi-Strecken Hausruckwald
  • hoteleigene Hundewiese mit Parkour
  • eigene Hunde-Liegewiese beim Pool-Bereich


GANZJÄHRIG AUSTOBEN

Ob eine ausgiebige Runde durch den Hausruckwald joggen oder neue Tricks auf der Hundewiese mit Parkour erlernen. Spaß, Sport und Genuss sind euch hier garantiert!


MARTIN RÜTTER DOGS

DOGS ist die von Martin Rütter patentierte Hundephilosophie. Der Name steht für Dog Oriented Guiding System – zu Deutsch: am Hund orientiertes Führungssystem. Der Schwerpunkt im DOGS-Hundetraining liegt darauf, den Hund als Persönlichkeit mit Stärken und Schwächen anzuerkennen.


Schon als kleines Mädchen waren Hunde ein großer Teil von Connys Leben – Hundetrainerin wollte sie damals allerdings noch nicht werden. Erst als sie ihren ersten eigenen Hund adoptierte, merkte sie, dass Hundeerziehung definitiv nicht auf die leichte Schulter genommen werden soll. Mehrere verschiedene Hundeschulen erzielten bei der Erziehung ihres Rüden leider keinen Erfolg. Doch endlich wurde sie auf die Hundeschule „DOGS“ von Martin Rütter aufmerksam.


Durch das neuartige Konzept konnte im Handumdrehen Fortschritte erzielt werden. Conny war so begeistert und beschloss daraufhin, selbst die zweijährige Ausbildung in Bonn zur Hundetrainerin zu absolvieren. Kurz darauf eröffnete sie die erste lizensierte DOGS-Schule in Österreich/Wien.

Mehr erfahren

Bestens ausgestattet

Hundezimmer

Jedes Hundezimmer befindet sich im Erdgeschoss und hat einen direkten Zugang zum eingezäunten Außenbereich (Terrasse). Es gibt einen direkten Zugang vom Parkplatz ins Zimmer. Die Hundezimmer sind Doppelzimmer, d.h. die Belegung sind max. 2 Personen und max. 2 Hunde pro Zimmer.


Ausstattung

• Fress- & Trinknapf

• Hundedecke

• eingezäunter Außenbereich (12 Zimmer), ab Sommer 2023 gibt es weitere 12 Zimmer ohne Außenbereich.


Hunde sind in den Hundezimmern erlaubt. Außerdem kannst du mit deinem Hund auch ins Reitstüberl kommen. Bei gutem Wetter können Hunde über einen separaten Eingang auf unserer Panoramaterrasse bei Herrchen und Frauchen beim Essen dabei sein. Auch am Pool gibt es einen eigenen Bereich für Hunde.

Im öffentlichen Clubbereich sind Hunde nicht gestattet (u.a. Logis, Bar, Restaurant, Flosse Abenteuerland).


Du hast eine Frage, die hier nicht beantwortet wird?

Sende uns eine E-Mail an: info.ampflwang@aldiana.com

Mehr erfahren

Gut zu wissen

Infos für Halter:innen

Liebe Hundebesitzer, liebe Fellnasen,


herzlich willkommen im Aldiana Club Ampflwang. Wir sind ein hundefreundliches Clubresort und dürfen als Referenz Martin Rütter Dogs Wien nennen. Wir bitten alle Gäste um gegenseitige Rücksichtnahme und Verständnis. Ein Hund kann bellen, so wie ein Kind schreit, ein Kind soll nicht ohne zu Fragen einen Hund streicheln und ein Hund soll nicht andere Gäste vor Freude „anspringen“. Damit ihr und euer bester Freund gleich in Urlaubsstimmung kommen könnt, anbei die wichtigsten Informationen für euch:


Hier finden Herrchen und Frauen alle wichtigen Infos zum Urlaub mit ihrem Vierbeiner. Gerne kannst du dich bei weiteren Fragen an info.ampflwang@aldiana.com wenden.

Hundeetikette im Club